Schuljahr 2021/2022

Apfelprojekt

Passend zum Tag des Apfels hat sich die Känguruklasse Anfang November intensiv mit dem Thema "Apfel" beschäftigt. 

Neben der Bearbeitung ihres Apfelbuches hatten die Kinder die Möglichkeit, Äpfel zu kosten und ihren Geschmack zu beschreiben. Das übriggebliebene Kerngehäuse haben sie schließlich genauer unter die Lupe genommen und konnten so beispielsweise herausfinden, dass nicht jeder Apfel gleich viele Kerne besitzt.  

Außerdem hatten die Kinder die Aufgabe aus unterschiedlichen Fruchtsäften den Apfelsaft herauszuschmecken. Auch wenn so mancher Fruchtsaft etwas sauer war, meisterten alle Schüler/innen den Auftrag mit Bravour.

Zuletzt haben wir auch ein Experiment gemacht, bei welchem es die Auswirkungen von Zitronensaft auf das Fruchtfleisch zu beobachten galt. 

Fasslrutschen

Am 11.11.2021 ging die Känguruklasse Fasslrutschen. Mit einem geheimen Wunsch im Kopf rutschten alle Kinder zweimal über das riesige Weinfass im Binderstadl. 

Zahlenraum 5

Durch den Arbeitsauftrag fünf Perlen verschiedener Farben auf einen Pfeifenputzer zu fädeln, konnte die Känguruklasse lernen, dass die Zahl 5 auf unterschiedliche Arten zerlegt werden kann. 

Wir machen den Bibliotheksführerschein

Am Donnerstag, 21.Oktober 2021, hatte die Känguruklasse ihre erste "Führerschein-Stunde" in der Bibliothek St. Martin. Frau Swoboda hat uns die Aufgaben und die Funktionsweise einer Bibliothek erklärt und präsentierte uns ein Bilderbuchkino. Außerdem durften die Kinder Mio die Lesemaus kennenlernen. 

Heute bin ich

Diese Woche haben wir uns in der bildnerischen Erziehung in Verbindung mit dem Buch

"Heute bin ich" von Mies van Hout mit dem Thema "Gefühle" auseinandergesetzt.

Dabei sind tolle Werke entstanden, die die Kinder ihren Klassenkolleginnen und Klassenkollegen präsentieren durften. 

Kick it like Nina

Am Montag, 18.10.2021, fand im Happyland das Event „Kick it like Nina" statt.

Während die Mädchen gemeinsam mit ÖFB-Teamspielerin Nina Burger zu echten Fußballerinnen wurden, durften auch die Buben der

Känguruklasse ihre Sportlichkeit anhand diverser Spiele und Übungen unter

Beweis stellen.

 

Sicher über die Straße

"Stehen, schauen, gehen." Unter diesem Motto stand das Projekt "Sicher über die Straße", welches am 15. Oktober die Volksschule Albrechtstraße besuchte. 

Die Känguruklasse hatte sichtlich großen Spaß der Schülerin Antonia beim sicheren Überqueren der Straße zu helfen. 

Mitmachtheater "Ludwig van Beethoven"

Am 01. Oktober 2021 verwandelte sich der Turnsaal in einen Konzertsaal. 

Bei dem Mitmachtheater mit der Musik von Ludwig van Beethoven haben wir fleißig mitgesungen, mitgetanzt, mitgeklatscht und mitmusiziert.

Die beiden Darsteller nahmen uns mit in die Welt des berühmten Komponisten. So durften wir in die Rolle des Dirigenten und der Musiker schlüpfen und lernten auch das Tanzen einer Polka. 

Judo - Schnupperstunde

Am 22.09.2021 kamen die Kängurus in den Genuss einer Schnupperstunde des Judoclub Klosterneuburg. Voller Begeisterung tauchten die Kinder in die Welt des Judo ein und lernten sogar einige Ausdrücke der Judoka.

Unser erster Buchstabentag

Stationenarbeit in der Känguruklasse

Tüchtig konnten die kleinen Kängurus die Ziffer 1 mithilfe vieler Stationen internalisieren.

Science Pool

Am 13.09.2021 besuchte uns die Organisation Science Pool und führte mit den Kindern ein Experiment zum Thema "Licht" durch. 

Die 1 Blau war sichtlich begeistert, dass Licht so viele Farben haben kann.