Schuljahr 2021/2022

Tiergarten Schönbrunn

Am 23.6.2022 besuchten wir den Tiergarten Schönbrunn. Dort nahmen wir an einer Führung teil, bei der wir den Nachwuchs der Koalas, Giraffen, Orang-Utans, Zebras und Felsenpinguine beobachten konnten und  einige Informationen über diese Jungtiere erhielten. Zum Abschluss durften wir noch die Robbenfütterung miterleben. Wir hatten tierisch viel Spaß! ;)

Auf Froschsuche

Nachdem wir uns im Sachunterricht intensiv mit dem Thema Frosch auseinandergesetzt haben, machten wir einen kleinen Ausflug in die Au, um Frösche und Kaulquappen zu entdecken. 

Bewegungs-Champion

Forschertag

Am 19.5.2022 besuchte uns Herr Radosztics und bereitete für uns spannende Stationen vor zu den Themen: Strom, Feuer, Technik und Kugelbahn.

Wir lernten, was ein Stromkreis ist, was ein Feuer braucht, um zu brennen und wie Zahnräder funktionieren und unser räumliches Denken wurde durch die Konstruktion von Kugelbahnen sehr gefordert. 

Am spektakulärsten war, als uns Herr Radosztics bei einem Versuch zeigte, wie man einen Ölbrand richtig löscht.

Dieser Tag war sehr lehrreich und spannend!

Apfel und Zitrone

Am 13.5.2022 nahm die 2 blau an der Verkehrsaktion Apfel und Zitrone teil. Eine nette Mitarbeiterin des Kuratoriums für Verkehrssicherheit erklärte den Kindern ihre Aufgaben und gemeinsam mit zwei freundlichen PolizistInnen durften die Kinder vor der Schule Geschwindigkeiten der vorbeifahrenden Fahrzeuge messen und diese auch anhalten. Wenn das Tempolimit und die Verkehrsregeln eingehalten wurden, erhielten die LenkerInnen einen Apfel zur Belohnung. Die Kinder ermahnten LenkerInnen mit Zitronen, wenn die Regeln missachtet wurden.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion einige FahrzeuglenkerInnen dazu bewegen konnten, sich in Zukunft besser an die Verkehrsregeln zu halten, um die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr gewährleisten zu können.

Waldponys

Am 6.5.2022 machte die 2 blau einen Ausflug zu den Waldponys nach Weidling. Nach einer kurzen Wanderung durften die Kinder ein Pony durch einen Parkour führen, Ziegen und Hasen füttern und zum krönenden Abschluss noch auf einer riesigen Wiese mit den Ziegen spielen.

Dieser Ausflug war wirklich toll und es hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht, sich mit den Tieren in der Natur beschäftigen zu dürfen. 

Ausflug ins Technische Museum

Am 28.4.2022 besuchte die 2 blau das Technische Museum in Wien. Im Rahmen der Führung "Die elektrisierte Welt" lernten die Kinder, wie Strom entsteht, was Generatoren, Kraftwerke und Turbinen sind und die Vorfahren des heutigen Bügeleisens und Staubsaugers kennen. Besonders beeindrucken war, dass die Kinder auf einem Fahrrad durch eigene Muskelkraft Strom erzeugen konnten.

Lesen macht Spaß!

Am 28.3. besuchte uns die Autorin Gabriele Rittig und stellte uns ihr Buch "Hilfe, Piraten" vor.

Die Bibliothek St. Martin besuchten wir am 31.3. und wir freuen uns darüber, einen Bibliotheksführerschein machen zu dürfen.

Fasching in der 2 BLAU

Wir lieben Wintersport! :D

Ausflug ins Naturhistorische Museum

Am 8.11.2021 besuchten wir das Naturhistorische Museum und durften dort in die Welt der Dinosaurier eintauchen. Wir erfuhren wo und wie die "schrecklichen Echsen" lebten und warum sie ausstarben. Zum Abschluss bastelten wir in zwei Gruppen eine kleine Dinowelt. Am coolsten war natürlich der bewegliche Allosaurus im Dinosaal.

Ausflug ins Haus der Musik

Schuljahr 2020/2021

Abschlusswanderung

Das erste Schuljahr ist nun vorüber. Die Kinder haben sehr viel gelernt und fleißig gearbeitet. Um diesen Abschluss zu feiern, unternahmen die 1 blau und die 1 grün eine gemeinsame Wanderung zum Spielplatz nach Kritzendorf. Trotz der weiten Strecke, hatten die Kinder noch genügend Energie, um zu spielen. :D

Auf der Wiese

Am 18.6.2021 machte die 1 blau einen Ausflug auf die Wiese. Mit Becherlupen und Sachbüchern erforschten die Kinder die Pflanzen und Insekten der Wiese und hielten ihre Entdeckungen in einem kleinen Forscherheft fest. Bevor wir zurück in die Schule gingen, hatten wir noch ein wenig Zeit für "Spiel und Spaß" am Happyland-Spielplatz.

Schnecken entdecken

Am 28.5.2021 haben die Kinder der 1 blau einige Schnecken während einer Wanderung behutsam gesammelt und mit in die Klasse genommen. Anschließend haben sie spannende Versuche mit den winzigen Tieren durchgeführt.

Nachdem die Schnecken einige Tage in der 1 blau verbracht haben, dürfen sie nun wieder in der Natur ihr Leben genießen. :D

Fasching in der 1 blau

Spaß im Schnee

Bewegung im Freien

Verkehrserziehung

Am 7.10.2020 besuchte uns ein Polizist. In der Klasse erklärte er uns, was wir beachten müssen, um sicher in die Schule zu kommen. Danach übten wir die Überquerung der Straße über den Zebrastreifen vor der Schule und zum Schluss durften wir dem Polizisten noch Fragen stellen. Herzlichen Dank für den lehrreichen Besuch! :D

Unser erster Wandertag